Expertenbeitrag: Urbane Nachverdichtung- notwendiges Übel oder Chance?